LVBB-NRW

Landesverband Bergbaubetroffener NRW e.V.

Bergleute ohne Arbeit

[27.12.2018]

Die ganz merkwürdige Sicht der so hoch gelobten Bergleute auf das Arbeitsleben zeigt ein Artikel in der nrz, in der ein Bergmann sich beklagt, dass er 27 Tage zu spät beim Pütt angefangen hat. So muss er unter Umständen tatsächlich bis zum Alter von 63 Jahren arbeiten - normale Arbeitnehmer allerdings bis 67. Lesen Sie bitte auch die Kommentare zu dem Beitrag, die doch endlich einmal die überhebliche Haltung der Bergleute zurecht rücken!

zum Beitrag

 

Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles Bergleute ohne Arbeit