LVBB-NRW

Landesverband Bergbaubetroffener NRW e.V.

Interessante Beiträge zu den Altlasten, die der Braunkohletagebau durch RWE uns in NRW hinterlassen wird.

Westpol (WDR3)

oder auch als Video, abrufbar bis März 2017

" Der Chef der Gewerkschaft IGBCE, Michael Vassiliadis, will das Auslaufen der Braunkohle bis Mitte des Jahrhunderts mit einem privatwirtschaftlichen Fonds absichern." heißt es in der WAZ vom 28. 2. 2016

Da sollen die nächsten Steuer-Milliarden in den Braunkohlebetreiber RWE POWER gepumpt werden. Und auch die nächsten Früh-Verrentungen drohen!

Nach den Kernkraftwerken soll RWE von der nächsten Altlast seiner überteuerten und umweltschädigenden Energieerzeugung entlastet werden: der Steuerzahler wird es schon richten.

Und genauso wie beim Ende des Steinkohlenbergbaus wird die Gewerkschaft wieder davon profitieren!

Aktuelle Seite: Startseite Braunkohle